Next Gig: Samstag 20.10. - BORG Ball / St.Johann in Tirol

Ein Drache verlässt uns…..

Als Albin im Dezember ´94 bei einer unserer ersten Proben auftauchte, um mal zu schauen, was wir denn da so treiben, war uns noch nicht bewusst auf welche gemeinsame, spannende und wundervolle Reise wir uns in den nächsten knapp 25 Jahren begeben werden.

In Vorahnung, Teil einer der coolsten, lautesten und energiegeladensten Bands 😜 im Lande zu werden, trat er aus „eigenem Entschluss“ den Job als Soundtechniker und „Mädchen für alles“ an. 😁

Wie auch wir stets bemüht waren und sind, uns musikalisch bestmöglich weiterzuentwickeln, tat auch er alles um den perfekten „Jabberwalky-Sound“ für die Zuhörer zu „kredenzen“. So verbrachte er im Laufe der Jahre gefühlt sicher mehr als10 Jahre im Proberaum und verschliss an die 100 Mischpulte, um immer am neuesten Stand der Technik zu bleiben! Wir waren froh, so einen fanatischen und liebevollen „Nerd“ als Bandmitglied dabei zu haben! 😄

Seit knapp 8 Jahren leidet Albin nun allerdings schon an einer seltenen Krankheit im Ohr und musste sich deshalb schon zwei Mal operieren lassen!

Als er uns im Sommer mitteilte, dass er aufgrund einer anstehenden dritten Operation und auf Anraten seines Arztes sein „liebstes Hobby“ aufgeben muss, wollten bzw. konnten wir es anfangs nicht wahr haben…..ein Drache verlässt uns! 😨😭

Für den Rest der Band stellte sich die Frage, ob und wie es weitergehen sollte?

Es war für uns nach einigen Gesprächen aber schnell klar, dass so lange wir Spaß am Musizieren haben und unsere Zuhörer dies reflektieren, die Reise für uns weitergeht!

Uns ist aber auch bewusst, dass Albin durch niemanden zu 100% ersetzt werden kann!!!

Und darum bleibt er im Hintergrund noch weiter für uns tätig – aber wer schiebt jetzt live die Regler? 🤔

In Michael Obernauer sind wir auf der Suche nach einem neuen Mann hinter dem Mischpult fündig geworden. Er war selbst Musiker und ist ein mehr als erfahrener und ausgezeichneter Techniker, der uns in Zukunft soundtechnisch begleiten wird.

Albin, wir hoffen und würden uns freuen, wenn du uns dennoch ab und zu bei Auftritten begleitest - die Jägermeister schmecken einfach besser mit dir! 😏

Vor allem wünschen wir Dir aber alles erdenklich Gute, vor allem für Deine Gesundheit……………….und werde Deinem Ruf als „Urlaubs-Vötti“ gerecht! 😉

Für immer ein JABBERWALKY – wir vermissen Dich jetzt schon auf unseren gemeinsamen Fahrten - in ewiger Freundschaft!!!

Gonzo, Steff, Markus und Andi

Albin Abschied 1
Albin Abschied 2

 

© Jabberwalky 2017